Home Aktuelles
27 | 05 | 2018
Prüfungswochenende 14./15.04.2018
News
14./15. April 2018 Frühjahrsprüfung (Fläche/ Mantrailer) in Schlitz
 
Am Samstag fand für die HF der ARV RHS Wetterau und ARV RHS Hessen Ost die erste gemeinsame ARV Flächenprüfung statt. Alle Teams mussten 50.000 qm in 30 min bis zu 2 Personen finden und versorgen. Für 8 RH Teams von der ARV RHS Wetterau und 7 RH Teams von der ARV RHS Hessen Ost war es eine Wiederholungsprüfung, die bestanden wurde. Alle 18 Monate muss die Prüfung erneut abgelegt werden.

Auch dieses Jahr haben wir Unterstützung von den Maltesern aus Fulda erhalten, sie wurden als geschminkte "Fremdopfer" ausgelegt. Vielen lieben Dank, es war wiedermal ein realistisch dargestellter Ernstfall ! 
 
Sonntag wurde im Bereich Mantrailing geprüft. Wir dürfen Moni mit Gibs zu ihrer ersten bestandenen Mantrailer Prüfung gratulieren. Der Trail wurde bereits 24 h vorher gelegt und hatte eine Länge von 1,9 km im Stadtbereich.
Wir gratulieren allen bestandenen RH Teams !
 

  
 
    
 
 
Frohe Weihnachten & einen guten Rutsch
 
ARV Ausbildungszentrum PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Christine Zapletal   
Freitag, 08. Dezember 2017 um 07:39

Bereits im September 2017 wurde das ARV Ausbildungszentrum seiner Bestimmung übergeben. 
Die Erlaubnis nach § 11 Abs. 1 Nr. 8f Tierschutzgesetz (TierSchG) wurde der ARV Rettungshundestaffel Hessen Ost e.V. erteilt.
Am 16.12.2017 folgt der 1. Mantrailer Kurs (Anfänger) in Fulda.
Ausbildungsleitung: Christine Zapletal und Tierärztin Diana Menzer 
Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.
Weitere Kurse für 2018 sind in Planung. 
Desweiteren bieten wir 2018 interessante Abendvorträge mit Referenten in Fulda an.
Termine folgen in Kürze !
Interessierte Rettungshundestaffeln können bei uns ein "Ausbildungswochenende" buchen. Wenn gewünscht mit Theorieunterricht z.B. Erste Hilfe Hund, Einsatztaktik usw.. Übernachtungsmöglichkeiten bestehen in Ferienhäusern (Hund darf selbstverständlich mit ins Ferienhaus).
Übungsgebiete, Hundeplatz stellen wir kostenlos zur Verfügung.

 

Bei Interesse: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

 

Aktualisiert ( Freitag, 08. Dezember 2017 um 07:42 )
 
01./02.09.2017 Flächenprüfung, Fahrzeugübergabe und ARV Ausbildungszentrum für Rettungshunde

Flächenprüfung/ Fahrzeugübergabe/ ARV Ausbildungszentrum für Rettungshunde

 
Am 1. und 2. September 2017 fand in einem neuen Suchgebiet nahe Schlitz die Herbstprüfung der ARV Rettungshundestaffel Hessen Ost statt. Von 13 gestarteten Prüflingen bestanden 10 mit hervorragenden Leistungen ihre Wiederholungsprüfung, Prüfling Armin mit Yasko bestand zum ersten Mal die RH Prüfung. Wir gratulieren allen 11 geprüften Teams recht herzlich !
 
Fremde Versteckpersonen wurden vom Team RUD Malteser Petersberg "geschminkt", so dass den Prüflingen sehr realistisch die Prüfung abverlangt wurde. Jedes Team musste in seinem zugewiesenen Suchgebiet von ca. 50.000 qm bis zu 3  Versteckpersonen innerhalb von 30 min finden und die Erstversorgung übernehmen, Rettungskräfte zur weiteren Versorgung einweisen.
Für die hervorragende Zusammenarbeit mit den Maltesern, die unsere Versteckpersonen realistisch geschminkt haben, möchten wir uns sehr herzlich bedanken. Wir freuen uns sehr, auch zukünftig eng miteinander zu arbeiten.
 
Den beiden Prüfern aus Baden- Württemberg möchten wir für eine sehr anspruchsvolle Prüfung danken !
Für unsere Helfer, die tatkräftig die Prüfung unterstützten, herzlichen Dank ! Tolles Team !
 
Nach der Prüfung gab es einen weiteren erfreulichen Termin auf dem Hundeplatz der ARV RHS Hessen Ost. Sven-Uwe Thomas vom ARV Göttingen übergab offiziell ein weiteres Einsatzfahrzeug der Rettungshundestaffel Hessen Ost. Mit diesem Einsatzfahrzeug unterstützt der ARV Göttingen die Mobilität des derzeit einzigen, geprüften und einsatzfähigen Mantrailer (PSH) in Osthessen. Die Mitglieder der Rettungshundestaffel durften Gäste aus verschiedenen Landkreisen begrüßen.
 
     
 


 
     
   
 
 
   
 
 
06.05.2017 Rettungshundeseminar mit Daniela Neika

 
 
Toll war`s !!
Rettungshundeseminar mit Daniela Neika.
Vormittags wurde im Theorieteil Einsatztaktik aufgefrischt, Nachmittags ging es bis in die Abendstunden in unser Suchgebiet in Holzheim (Neukirchen). Nicht nur für neue Mitglieder, sondern auch erfahrenden HF wurde Bekanntes aufgefrischt, auch Neues erarbeitet.
Der Erlös des Seminars geht in voller Höhe an den Verein "Rettungshunde für Nepal e.V.".
Wir bedanken uns sehr herzlich bei Daniela, hoffen auf ein baldiges Wiedersehen !
 
 
 
 
 
     
 
 
 
     
 
 
06. Mai 2017 Rettungshundeseminar mit Daniela Neika


 
29.10.2016 Erfolgreiche Herbstprüfung in Schlitz
Der Prüfungstag begann auf dem Hundeplatz mit der schriftlichen Prüfung, danach folgte die Unterordnung. Dann ging es für alle Teams ins Suchgebiet. Für 5 RH Teams war es eine Wiederholungsprüfung (Fläche), 3 Teams starteten zum ersten Mal. Mit sehr guten Leistungen bestanden alle Teams die Flächenprüfung !
Nachmittags folgte für 3 Teams die Mantrailer Prüfung. Wir dürfen stolz sein, alle 3 MT bestanden ihre Prüfungen. Die Überprüfung durch die Polizei- Fachbereich Diensthundewesen erfolgt in den nächsten Monaten.
Vielen Dank an die Prüfer aus Baden-Württemberg für die anspruchsvolle Prüfung !
 

 
17.10.2016 Polizeiliche Sichtung in Mühlheim
1. geprüfter und einsatzfähiger Mantrailer (PSH) in Osthessen !
Wir gratulieren Christine Zapletal und Gordon (2 Jahre alt) zu ihrer polizeilichen Überprüfung in der Sparte Mantrailing.
Wir bedanken uns bei Herrn Günther (Polizei- Fachbereich Diensthundewesen in Mühlheim) und allen Helfern für die Überprüfung. 
Wir wünschen euch viel Erfolg !
 
   
 
 
  Hundeführerin Christine Zapletal mit Gordon 
 
 
05.10.2016 Lebendfund in Lehrbach

 In Zusammenarbeit mit den Feuerwehren Lehrbach,Arnshain, Gleimenhain, Heimertshausen, Kirtorf-Mitte, Ober-Gleen und Wahlen konnte unser

RH Team Christina mit Marla die Vermisste wohlbehalten gefunden werden !

 Osthessen-News

FFW Kirdorf-Mitte

 
27.08.2016 ARV Infostand in Göttingen
   

 
02./03.04.2016 Frühjahrsprüfung 2016

Erfolgreiche Prüfungen in Schlitz
Mit 13 Prüflingen am 02. April 2016 zog die Rettungshundestaffel Hessen Ost eine positive Bilanz. 9 RH Teams konnten erneut ihre Einsatzfähigkeit unter Beweis stellen. Für 4 Teams war es die erste Rettungshundeprüfung, die souverän gemeistert wurde. Bereits am Freitag, den 1. April fand die Unterordnung auf dem vereinseigenen Hundeplatz statt. Auch eine schriftliche Prüfung ist Prüfungsbestandteil und musste gemeistert werden bevor es dann in die Flächenprüfung ging, hier galt es 50.000 qm innerhalb von 30 min abzusuchen. Alle 18 Monate muss die Prüfung abgelegt werden.
Erfolgreich war auch der Sonntag für 2 Mantrailer (PSH) Teams.
Vom Prüferteam wurden die Trails einen Tag vorher in Schlitz gelegt.
Herzlichen Glückwunsch an Christine mit Gordon und Conny mit Monja für die bestandene MT Prüfung. In diesem Jahr soll noch die Überprüfung bei der Hess.Polizei erfolgen.
Wir bedanken uns sehr herzlich bei unseren Prüfern für die anspruchsvollen Prüfungen !
....weitere Bilder folgen in Kürze...

   
  
   
 
03.01.2016 Neujahrswanderung

Wir wünschen allen ein frohes neues Jahr !

Einige der Staffelmitglieder wanderten heute rund um die Vollmarsburg (LK HEF) und begannen das neue Jahr ruhig und entspannt.

     
 


 
     

 

 
24.10.2015 "Berufsfeuerwehrtag" Burghaun
 
 
 
      
 

 
      

 

 
08.09.2015 Besuch des Nurona Pflegezentrum Hofbieber
Mit einer Informationsveranstaltung im Pflegezentrum "Nurona" in Hofbieber durften die Mitglieder unserer Staffel Einblicke über Ausbildungsmöglichkeiten von Rettungshundeteams informieren, desweiteren wie die geprüften Rettungshundeteams in Osthessen alarmiert werden, wann Rettungshunde eingesetzt werden. Großen Zuspruch fand dabei, dass unsere Hunde mit Streicheleinheiten von den Heimbewohnern belohnt wurden. Ein Interwiew zu dieser Veranstaltung wurde am 09. September 2015 im Hessischen Rundfunk übertragen, vielen Dank für die Möglichkeit, unser Ehrenamt vorzustellen.
Wir bedanken uns sehr herzlich über die Einladung und kommen sehr gerne wieder ! 
 
     
  

 
     
 
 
05.09.2015 "20 Jahre Hessische Kooperation"

Heute feiern wir zusammen mit 30 weiteren Rettungshundestaffeln aus ganz Hessen die hessische Kooperation, welche in dieser Form einmalig in der Bundesrepublik Deutschland ist.


 
« StartZurück123456789WeiterEnde »

Seite 1 von 9